Kleinkunstvogel 2018

Die Vögel abgeschossen
hat in diesem Jahr beim 32. Grazer Kleinkunstwettbewerb auf der Bühne des Theatercafés der deutsche Jungkabarettist Micha Marx.

Micha Marx, Comedy - Kritzler und Gewinner beider Kleinkunstvögel 2018

Micha Marx, Comedy – Kritzler und Gewinner beider Kleinkunstvögel 2018

In der Tat gelang ihm am Finalabend mit seinem Kurzprogramm ein seltener Doppeltreffer.
Sowohl das Publikum als auch die strenge Jury waren von seiner Kritzel – Comedy derart beeindruckt, dass er gleich alle beiden Grazer Kleinkunstvögel als Trophäen übernehmen durfte.

Von links: Simon Pichler, Micha Marx, Therese Krutzler und Michelle Rabensteiner

Von links: Simon Pichler, Micha Marx, Therese Krutzler und Michelle Rabensteiner

Therese Krutzler und Michelle Rabensteiner

Therese Krutzler und Michelle Rabensteiner

Die beiden Vögel kamen diesmal von Michelle Rabensteiner und Therese Krutzler, beide aus der Meisterschule für Keramische Formgebung.

Simon Pichler mit seinem Ehrenvogel

Simon Pichler mit seinem Ehrenvogel

Simon Pichler mit Julia Kaiser, Therese Krutzler und Michelle Rabensteiner

Simon Pichler mit Julia Kern, Therese Krutzler und Michelle Rabensteiner

Für Simon Pichler, langjähriger „Hin und Wider“ – Aktivist, Kabarettist und souverän
überzeugender Bühnen – Moderator, gab es diesmal einen allerfeinsten „Ehrenvogel“ von
Julia Kern, Keramik Art Craft.