Menü Schließen
A B D E F G H K L M P Q R S T V W Z

Allgemein:

Ist der Wasserverlust einer Masse, wodurch sich auch das Gesamtvolumen verringert.

Das Bourry Diagramm beschreibt den Vorgang der Trockenschwindung einer natürlich trocknenden, tonhaltigen Masse. Das Ausgangsvolumen ist die feuchte Arbeitsmasse mit dem größten Volumen. Es beträgt im Diagramm 100%. Zuerst trocknet nur das freie Anmachwasser aus den Poren, bis die Masseteilchen aneinanderstoßen (40 Std.). Damit ist der größte Volumensverlust abgeschlossen. Der Zustand der Masse wird als lederhart bezeichnet.