Menü Schließen
A B D E F G H K L M P Q R S T V W Z

Schlicker

Allgemein: Schlämme, Wasser-Mineralgemisch, Suspension Einsatzgebiete: Als Schlicker bezeichnen wir ein mit Anmachwasser zu einer Paste angerührtes Tonpulver oder Pulver aus feinen Stoffen, das beim Verbinden…

Schwindung

Allgemein: Der historische Begriff umschreibt einen scheinbaren Volumsverlust eines Gegenstands, der lediglich durch Trocknung von Wasser, oder austreiben von Luftporen entsteht. Nur das Wasser oder…

Segerformel

Allgemein: Der Chemiker Hermann Seger hat sich mit der Sintertechnik und der Glas – Chemie beschäftigt. Die von ihm entwickelten Segerkegel beschreiben Glasurrezepte, die ein…

Silikat

Silikate sind alle Gesteine deren kleinster gemeinsamer Baustein ein SiO4-Tetraeder ist.

SiO2

Siliziumoxid, Siliziumdioxid, SiO2(www) Allgemein: Siliziumdioxid ist das häufigste Oxid der Erdrinde. Es bildet daher den Begriff der Silikatkeramik. Anwendung: Siliziumdioxid (SiO2) beschreibt die chemische Summenformel…

Stellmittel

Stellmittel dienen zum Einstellen von Glasurschlickern.  In Glasurschlickern wirken plastische Rohstoffe als Schwebstoffe und verzögern ein Absetzen von schweren Rohstoffen.  In Engoben sorgen Tonminerale für…