Menü Schließen

Bei einem Pfiff Bier unterhalten wir uns mit den Künstler*innen des Förderungspreises des Landes Steiermark für zeitgenössische bildende Kunst 2021 über ihre Werke in der Ausstellung. 

Beate Gatschelhofer, Absolventin der Meisterschule für Keramische Formgebung an der Ortweinschule, erhielt 2022 den Ankaufspreis „Edition-Artelier“. Für ihre Installation ‚früher war das aber lustiger‘ überzieht sie antiquierte Spielgeräte mit scheinbarem „Schaum“ aus Keramik und Porzellan. Das Material Porzellan spielt auch in der Erforschung von zufälligen Mustern und Fallstudien der Serie ‚Die Ordnung des Zufalls‘ eine Rolle.

01.06.2022, 17:00, NEUE GALERIE GRAZ

Treffpunkt: Foyer der Neuen Galerie Graz, Joanneumsviertel

Eintritt frei!

©2022 Beate Gatschelhofer

A Playground Guide to Getting Lost – Förderungspreis des Landes Steiermark für zeitgenössische bildende Kunst 2021

Auf einen Pfiff mit…